Generalverdacht

01.11.2012, 18:46 von Christian Cargnelli

Mit 1.10.2012 trat eine "Betriebsvereinbarung betreffend Videoüberwachung" an der Universität Wien in Kraft. Ihr erster Satz lautet: "Die Videoüberwachung soll generalpräventiv wirken und der Beweissicherung zur Sicherung rechtlicher Ansprüche der Universität Wien und Dritter dienen."

Zurück

Einen Kommentar schreiben